Neue Reihe von Tarifplänen DC4HG. Teil 1

Neue Reihe von Tarifplänen DC4HG. Teil 1

Neue Reihe von Tarifplänen DC4HG. Teil 1
Nachrichten

Der INTROSERV-Nachrichten-Ofen läuft wieder heiß, denn heute werden Terabytes an Arbeitsspeicher und Dutzende von Prozessorkernen eingesetzt. Die Entwickler waren fleißig, und so ist eine neue Reihe von DC4HG-Tarifplänen entstanden. Diese Tarifpläne basieren auf der Supermicro-Plattform und gewährleisten erstklassige Leistung und Zuverlässigkeit. Acht neue Tarife wurden entwickelt, um sowohl Ihnen als auch Ihren geschäftlichen Anforderungen gerecht zu werden.

Unser Hauptziel war es, leistungsstarke Tarifpläne anzubieten und dabei einen demokratischen Preis beizubehalten. Wir wissen, dass Erschwinglichkeit entscheidend ist, besonders auf dem heutigen wettbewerbsorientierten Markt. Deshalb haben wir die am besten geeigneten Optionen ausgewählt. Alle 8 Tarife verdienen Ihre Aufmerksamkeit, deshalb haben wir die Informationen über sie in drei Teile unterteilt. Lernen Sie die ersten drei kennen:

1. DC4HG Epyc 7302

Das Tarifmodell basiert auf dem leistungsstarken AMD 2x EPYC 7302 Prozessor. Der Prozessor verfügt über 16 Kerne und 32 Threads und bietet eine außergewöhnliche Verarbeitungsleistung für anspruchsvolle Aufgaben. Mit dieser Konfiguration können Sie selbst die ressourcenintensivsten Anwendungen problemlos bewältigen.

Der Tarifplan umfasst 2 TB ECC DDR4 RAM, um die Rechenleistung zu ergänzen. Diese enorme Menge an Arbeitsspeicher stellt sicher, dass Ihr System mehrere Aufgaben gleichzeitig und ohne Leistungsengpässe bewältigen kann. 2 Terabyte Arbeitsspeicher entsprechen einem unvorstellbaren Platzangebot und bieten eine Fülle von Speicherplatz für Ihre Anwendungen und Daten.

Was den Speicher betrifft, so bietet der Tarif eine Kombination aus Solid-State-Laufwerken (SSD) und NVMe-Laufwerken, die beide für ihre blitzschnelle Leistung bekannt sind. Bei maximalen Einstellungen können Sie Ihr System mit zwei Gruppen konfigurieren. Die erste Gruppe besteht aus 2x 480 GB SSDs, die ausreichend Speicherplatz für Ihr Betriebssystem, Ihre Software und häufig genutzte Daten bieten. Die zweite Gruppe umfasst atemberaubende 12x 3,84 TB NVMe-Laufwerke mit einer Speicherkapazität von insgesamt 48 Terabyte. Damit können Sie riesige Datenmengen wie große Mediendateien, Datenbanken und Backups an einem Ort speichern.

2. DC4HG Epyc 7402

Dieser Tarif basiert auf dem AMD EPYC 7402P - einem leistungsstarken Prozessor mit 24 Kernen und 48 Threads. Diese hohe Anzahl an Kernen und Threads ermöglicht effizientes Multitasking und eine schnellere Verarbeitung komplexer Aufgaben. Ganz gleich, ob Sie ressourcenintensive Anwendungen ausführen oder große Datenmengen verarbeiten, der AMD EPYC 7402P ist in der Lage, eine außergewöhnliche Leistung zu erbringen. Der Server ist mit 1024 GB ECC DDR4 RAM ausgestattet - eine Hochleistungsspeicherlösung, mit der Benutzer Aufgaben jeglicher Komplexität bewältigen können. Mit dieser beträchtlichen Menge an Arbeitsspeicher können Benutzer ressourcenintensive Anwendungen und anspruchsvolle Rechenlasten problemlos bewältigen.

Neben dem leistungsstarken Arbeitsspeicher ist auch das Informationsspeichersystem auf eine außergewöhnliche Leistung ausgelegt. Das System umfasst zwei 480-GB-SSDs und zwölf 3,84-TB-NVMe-Laufwerke. Diese Speichergeräte bieten eine Kombination aus Geschwindigkeit, Zuverlässigkeit und Kapazität, die es Benutzern ermöglicht, große Datenmengen effizient zu speichern und darauf zuzugreifen.

Die 480-GB-SSDs bieten hohe Lese- und Schreibgeschwindigkeiten und gewährleisten einen schnellen Zugriff auf häufig verwendete Dateien und Anwendungen. Diese Solid-State-Laufwerke sind für ihre Langlebigkeit und ihren geringen Stromverbrauch bekannt, was sie zu einer zuverlässigen Wahl für die Datenspeicherung macht.

Die zwölf 3,84 TB NVMe-Laufwerke hingegen bieten eine noch höhere Leistung. NVMe (Non-Volatile Memory Express) ist eine Speicherschnittstelle, die die Leistung von Flash-basierten Speichergeräten optimiert. Mit NVMe-Laufwerken können Benutzer blitzschnelle Datenübertragungsraten, geringere Latenzzeiten und eine verbesserte Reaktionsfähigkeit des Systems insgesamt erleben.

3.DC4HG 2xEpyc 7402

Die Server von heute bieten außergewöhnliche Leistungen und verfügen über die immense Kraft von 2x AMD EPYC 7402 Prozessoren. Jeder Prozessor ist mit 24 Kernen und 48 Threads ausgestattet und bietet eine außergewöhnliche Leistung. Es ist wichtig zu betonen, dass zwei dieser leistungsstarken Prozessoren im Tandem arbeiten, um eine unvergleichliche Rechenleistung zu liefern.

Zusätzlich zu den beeindruckenden Verarbeitungsfunktionen sind diese Server mit satten 2 TB ECC DDR4 RAM ausgestattet. Dank der großen Menge an Arbeitsspeicher können selbst die komplexesten und anspruchsvollsten Aufgaben reibungslos bewältigt werden.

Für die Speicherung nutzen die Server Solid-State-Medien, die einen blitzschnellen Datenzugriff garantieren. Der klassischen Konfiguration folgend, stehen Ihnen zwei Festplattengruppen zur Verfügung. Die erste Gruppe besteht aus 2x 480GB SSDs, die reichlich Speicherplatz und schnelle Datentransferraten bieten. Die zweite Gruppe besteht aus atemberaubenden 12x 3,84 TB NVMe-Laufwerken, die eine kolossale Gesamtkapazität von 48 Terabyte bieten.

Mit dieser Kombination aus Verarbeitungsleistung, Speicherkapazität und Speichermöglichkeiten sind diese Server perfekt für die Bewältigung intensiver Workloads und hochkomplexer Aufgaben geeignet. Egal, ob Sie ressourcenintensive Anwendungen ausführen oder große Datenmengen verwalten, diese Server werden Ihre Anforderungen problemlos erfüllen.

INTROSERV - Ihre Leistung, Ihr Erfolg!

]]